Viele Hausbesitzer haben heute Probleme mit Ratten, die über die Kanalisation, die Fall- und Steigleitungen über Bäder und Toiletten in das Haus gelangen.

Was ist der Rattenstopp?
Wenn Tier und Mensch immer näher zusammen wohnen, kann es zu unerwünschten Situationen kommen: Braunbären plündern Mülleimer auf Campingplätzen und Ratten gelangen über den WC-Abfluss in die Wohnungen.

Was kann der Rattenstopp?
Durch seine angenehm unkomplizierte Einbau-Art ist unser Rattenstopp gezielt an der Schnittstelle Natur-Haus eingebaut. Durch sein Designkonzept sieht er zudem chic aus und tötet keine Lebewesen, wie etwa Giftköder oder Fallen dies tun: er hält jedoch Ungeziefer zuverlässig aus menschlichen Wohnungen fern. Einmal installiert mit lebenslanger Funktion.

Wie funktioniert es?
Wann immer, ausgesetzte oder wilde Tiere aus der Kanalisation emporsteigen, sind sie innerhalb von Rohren unterwegs. Senkrechte Distanzen erklimmen sie durch Körperbewegungen im engen Abflussrohr. Da die Fallrohre ja zudem nicht fortwährend mit Abwasser geflutet sind, machen sich die unterschiedlichsten Tiere auf den Weg. In Etappen steigen sie zu ihren Futterquellen auf.

Falls diese Beschreibung Ihnen bereits unangenehm ist, ist leider auch die Erkenntnis bekannt: ohne geschlossenen WC-Deckel ist für Ungeziefer Ihre Wohnungstür stets geöffnet.


Wo sind Ihre Vorteile?
Die meisten Vorteile ergeben sich bereits durch das Fehlen sämtlicher Nachteile. Das System ist vollkommen Wartungsfrei und Kadaver-Entsorgung fällt nicht an. Er ist dadurch ebenfalls Geruchsfrei, da durch die Rohraufweitung eine natürliche Entlüftungs-Kaverne entsteht.

Dieser Aspekt ist wichtig zu erkennen, denn idealerweise wird unser Rattenstopp vor einem aktuellen Befall eingebaut, und Befall bekommen Sie durch die akustische Entkopplung niemals mit. Umgekehrt wäre Ihr Haus möglicherweise nie Ungeziefer-frei geblieben, so dass unser Rattenstopp eine schlaue Investition für jedes Gebäude ist!

Wie sieht der Rattenstopp aus?

Wo wird der Rattenstopp montiert?

Gucken Sie bereits einer Ratte in die Augen? Dann ist es höchste Zeit uns anzurufen!

Bei diesem unangenehmen Problem mit den Kanalratten können wir Ihnen helfen!

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.